Reittherapie / Reitpädagogik
Timeout statt Burnout
Quality Time

Reittherapie / Reitpädagogik

Als Reittherapeutin und Reitpädagogin liegt der Schwerpunkt meines Angebotes natürlich genau hier. Da mir für meine Arbeit 2 große Pferde und 2 Ponys zur Verfügung stehen, kann ich mein reit­thera­peutisches und pädagogisches Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene öffnen.

Meine anderen beruflichen Qualifi­ka­tionen und meine Erfahrung erlauben mir ein breites Spektrum an Angeboten und mit dem wundervollen Partner Pferd freue ich mich auf Sie und Ihre Anfragen.

Reittherapie Anne Jochem Erfolgserlebnis

Problem und Lösung

Pferde können eine wunderschöne Brücke zwischen Problem und Lösung sein, sie spiegeln unsere innere Haltung, sie schär­fen den Blick auf uns selbst, sie können Mut machen, Kraft und Energie geben, Freund sein, trösten und dabei helfen, Ängste zu überwinden. Sie ermöglichen es, Freude und Glück zu empfinden, Selbstsicherheit und Selbstwirksamkeit spürbar zu machen.

In der Reittherapie/ Reitpädagogik spielt das Reiten eine untergeordnete Rolle. Die Pflege der Pferde, Arbeiten im Stall, Erleb­nisse mit dem Pferd vom Boden aus und in der Natur sind sehr wertvolle therapeutische oder pädagogische Bausteine.

Pferde nehmen den Menschen immer genau so, wie er gerade ist: wertfrei, ohne zu kritisieren oder zu belehren. Sie sind immer im Hier und Jetzt: Somit haben die Kinder und Erwachsenen, die mit Ihnen in Kontakt kommen auch die Möglichkeit, im Hier und Jetzt zu sein, sich auf das Pferd einzulassen. Es bedarf keiner großen Worte oder langer Gespräche, was die meisten Kinder bereits aus ihrem Alltag zu Genüge kennen, sondern es geht um Spüren, Erfahren und Erleben.

Gewinnbringende Begeg­­nung

Hierin liegt die gewinnbringende Begeg­­nung zwischen Mensch und Pferd.
Das therapeutische Reiten und die reit­pädagogischen Angebote sprechen den Menschen immer ganzheitlich an: den Körper und die Seele. In dieser Arbeit mit dem Pferd kann es gelingen, konfliktreiche Situationen zu harmonisieren, Kompe­ten­zen und Ressourcen zu entdecken und  weiter zu entwickeln, die Persönlichkeit zu stärken und Lebensfreude zu vermitteln.

Das Pferd ist hierbei ein idealer Partner, weil es auf feinste Signale reagiert. Pferde lassen sich nicht täuschen und spiegeln die emotionale Verfassung ihres Gegen­übers. Sie bieten durch diese Fähigkeit immer einen ehrlichen Blick auf die eigene Persönlichkeit und somit die Chance zu einer ehrlichen Auseinander­setzung mit sich selbst und der eigenen Wirkung auf andere.

Positive Selbstwirksamkeit

Das Pferd bietet bereits durch seine Größe die Möglichkeit, Ängste ab- und Selbst­vertrauen aufzubauen, indem Kinder und Erwachsene die Herausforderung, mit ihm umzugehen, annehmen und meistern. Positive Selbstwirksamkeit wird erlebt, was wiederum zur Motivationssteigerung und Lernbereitschaft führt.

Die Möglichkeit des Getragen werden, erfüllt eine bei fast allen Menschen vor­handene Sehnsucht: Im Mutterleib und als Kleinkind wird man getragen und ent­wickelt dadurch Vertrauen, erfährt Wärme und Geborgenheit. Diese frühkindlichen Erfahrungen können beim sich tragen las­sen auf dem Pferderücken wieder erlebt werden und möglicherweise abhanden gekommenes Vertrauen wiederherstellen.

Auf der körperlichen Ebene stimuliert die dreidimensionale, rhythmische Bewegung des Pferdes den Muskeltonus sowie beide Gehirnhälften und führt zur Entspannung. Körperhaltung, Gleichgewicht und Koor­dination können so sehr gut trainiert wer­den. Insgesamt führt dies zu einer besseren Beweglichkeit und zu einer positiven psychischen Verfassung.

Persönliches Gespräch

Gerne können wir in einem persönlichen Gespräch oder einem Telefonat Ihre persönlichen Anliegen besprechen. Ich freue mich drauf!

Reittherapie Anne Jochem Pferdegespraech

Fördermöglichkeiten und Ziele

Sozial- emotionaler Bereich
  • Stärkung von Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und Erfahrung der Selbstwirksamkeit
  • Aufbau von Vertrauen und Beziehungsfähigkeit
  • Zugang zu Emotionen, zu eigenen Ressourcen und Fähigkeiten
  • Abbau von Ängsten
  • Resilienzförderung
  • Stressreduktion und mentale Ruhe
  • Entwicklung von Empathie­fähigkeit
  • Steigerung der Lebensfreude und Lebensqualität
  • Steigerung der Frustrations­toleranz
Kognitiver Bereich
  • Förderung der Lern- und Konzentrationsfähigkeit
  • Entwicklung von Handlungs­strategien und Handlungskompetenzen
  • Erlernen von Regelverständnis
  • Realistische Selbsteinschätzung
  • Dialogfähigkeit
Motorischer Bereich
  • Verbesserung der Beweglichkeit, Balance und Geschicklichkeit
  • Schulung der Grob- und Fein­motorik
  • Stimulanz des Muskeltonus und der Gehirnhälften
  • Schulung der Körperspannung
  • Verbesserung des gesamten Körpergefühls

Diese Aufzählung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ziele und Therapiepläne passe ich immer ganz individuell der persönlichen Situation und den Bedürf­nissen des einzelnen Menschen an.

Preise

Timeout statt Burnout – Stressreduktion mit Pferden

Reittherapie Anne Jochem Timeout statt Burnout

Manchmal geht es ganz schnell: Gestern war noch alles gut. Sie fühlten sich zwar ein bisschen müde, aber der Alltag rollte. Familie, Job, Freunde, Freizeit – alles im Griff.
Und heute ist dann plötzlich alles anders: Sie können sich nicht mehr konzentrieren, Ihre Selbstorganisation ist verschwunden, Ihr Körper müde, Ihr Geist stumpf und unmotiviert, Sie können nicht mehr ab­schalten und schlafen schlecht.
Die Anzeichen waren da – Sie hatten nur keine Zeit, sie ernst zu nehmen.
Spüren Sie das auch manchmal? Es wird einfach alles zu viel und der Alltag entwickelt sich zu einer großen Heraus­forderung.
Stress ist eine Ursache vieler ernsthafter Krankheiten. Bereits viele Kinder leiden unter Stress und Überforderung, sie hetzen von Termin zu Termin.
Nehmen Sie die ersten Anzeichen ernst, nehmen Sie sich selbst wichtig.

Hören Sie sich selbst wieder besser zu und seien sie bewusst achtsamer mit Ihrem Körper und Ihren Gefühlen – Sie sind es wert!
Stressreduktion mit Pferden ist eine wunderbare Prävention gegen die oben genannten Entwicklungen und hilft, die Wahrnehmung wieder auf sich selbst zu lenken, zu spüren was gut tut und den Blick nach innen zu richten. Pferde zeigen ganz deutlich und unmissverständlich, wann der Stresspegel zu hoch ist. Sie helfen Ihnen gemeinsam mit meiner Unterstützung, wieder Ihre Mitte zu finden und zu Ruhe zu kommen und so gesund und in Balance zu sein.

Probieren Sie es aus!

Neugierig? Ich freue mich über ihre Nachricht.

Preise

Quality Time

Reittherapie und Reitpädagogik Anne Jochem im Centrum Lizenz zum Fühlen

Quality Time bedeutet, schöne, entspannte und glückliche Zeit zu verbringen.
Alleine, zu zweit, mit der Familie, für Geschwister, Freunde und mehr. Wenn Sie Lust haben, gemeinsam schöne Stunden mit einem auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Programm mit Pferden zu verbringen, dann sind Sie bei mir genau richtig. Freie Zeit einmal anders zu gestalten, mit dem Pferd und um das Pferd herum neue Dinge kennenzulernen und spannende und entspannende Erfahrungen zu machen, das ist unser Ziel!
Dafür biete ich verschiedene Module an, die individuell ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen flexibel zusammengestellt werden können:  Ich freue mich mit Ihnen gemeinsam Ihre Pferdezeit zu planen.

Dieses Angebot richtet sich auch an Menschen, denen es aus den verschiedensten Gründen schwer fällt, entspannt und vertrauensvoll Zeit miteinander zu verbringen. Manchmal ist dies so bei Kindern, die viel miteinander streiten,  bei Elternteilen, die nur zeitweise ihre Kinder betreuen oder auch bei Paaren, die gerade versuchen, eine Krise zu bewältigen.

Menschen, denen es gerade schwer fällt, emphatisch miteinander umzugehen und respektvoll miteinander zu kommunizieren – viele Situationen sind denkbar.
Hier geht es dann nicht nur um eine sinnvolle und entspannte Freizeitgestaltung: Diese angeleitete Zeit kann Ihnen helfen, einen Schritt aufeinander zuzugehen, um wieder das gemeinsame positive Erleben, Lachen und Tun zu spüren und in den Vordergrund zu stellen.
Das Pferd ist hierbei ein sehr guter Partner und kann dabei helfen, gemeinsam eine gute Zeit miteinander, füreinander, beieinander zu verbringen und Lebensfreude spürbar zu machen.
Sehr gerne unterstützen die Pferde und ich Sie dabei, den richtigen Weg zu finden.

Stöbern Sie in den angebotenen Modulen und stellen sie sich Ihre Wunschzeit, Ihre Quality Time, zusammen.
Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot.

Module

Allen Modulen geht die persönliche Begrüßung und das Kennenlernen des Pferdes voran. Ebenso erfolgt ein Austausch über evtl. vorhandene Erfahrungen und über die Pferdesprache, sowie Informationen über die Regeln im Umgang mit dem Pferd.

1 – Pferdepflege und Führübungen

Gemeinsam das Pferd putzen, Hufe auskratzen, Mähne und Schweif bürsten. Sattel, Gurt, Trense anlegen. Anschließend Führübungen auf dem Platz, in der Halle oder im Gelände.

Hinterher geht es um die Versorgung und das Füttern des Pferdes auf dem Hof.  Wir bringen das Pferd gemeinsam zur Wiese zurück und verabschieden uns.

2 – Pferdepflege und Ausritt

Pflege wie in Modul 1, dann geführter Ausritt durch Wiesen und Wald. Bei mehreren Personen ist das Abwechseln von Führen und Reiten möglich. Wir beobachten andere Pferde, genießen die Natur mit allen Sinnen.
Nach der Rückkehr wie in Modul 1.

3 – Basteln und Werken zum Thema Pferd

Zum Beispiel:

  • Hufeisen bemalen
  • Steckenpferde aus Socken basteln
  • Traumfänger aus Hufeisen basteln

Alle gebastelten Sachen sind natürlich zum Mitnehmen.

 4 – Phantasiereise / Geschichte  (zum Thema Pferd)

Auf der Wiese oder an einem schönen ruhigen Ort lauschen wir ganz entspannt, schließen die Augen und genießen das Zuhören.

5 – Stall / Hofarbeit

Abäppel, Heunetze stopfen, Ponyhaus reinigen und vieles mehr.

6 – Ponyspiele

Wir spielen altersgerechte und familiengeeignete Spiele auf dem Platz oder in der Halle (ohne echte Pferde!). Die Familie ist die Herde und bewältigt gemeinsam verschiedene Aufgaben.

7 – Spiele auf und neben dem Pony

Auf dem im Schritt geführten Pony oder neben dem Pony werden verschiede Aufgaben und Spiele durchgeführt. Bei mehreren Personen wird das Auf-dem-Pferd-sitzen abgewechselt.

Zwischen den einzelnen Modulen können sie gerne ein mitgebrachtes Picknick verzehren.

Zeitlicher Umfang

Insgesamt wird ein Programm von maximal 3 Stunden angeboten.

Preise
Vertrauen und positives Erleben | Reittherapie Anne Jochem
Reittherapie Anne Jochem Ausritt
Reittherapie und Reitpädagogik Anne Jochem Pferdepflege